Restaurantführer
Bremen
Neustadt


Bellavista
im Pumpenhaus



Foto vom Bellavista im Pumpenhaus Bremen, Restauranttipps Bremen, Ausgehen

BELLAVISTA



Werderstrasse 56-60
28199 Bremen
0421 - 557 68 37

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di-Fr,So 12-14.30 und
18-23 Uhr
Sa 18-23 Uhr

Mittagstisch
Italienischer Brunch
Sonntags 10.30-14 Uhr
(Reservierung)





945

Großzügiges Ambiente | Ordentliche Küche | Sonntagsbrunch

Alle italienischen Restaurants…..>


"Bellavista" im Pumpenhaus

Zu Füßen der "umgedrehten Kommode" liegt ein ehemaliges Pumpenhaus, umgebaut zu einem großzügigen Lokal mit Biergarten. Den schönen Blick, bella vista, hat man auf Weser und Weserpromenade am anderen Ufer, im Sommer auch auf den Beachclub gleich nebenan.

Typisch italienisch

Im Bellavista wird typisch italienisch gekocht, die Tische sind einladend weiß gedeckt, viele Grünpflanzen schaffen mediterrane Atmosphäre. Von 12 bis 14.30 gibt es Mittagstisch: verschiedene Pastaangebote, ein Fisch- und ein Fleischgericht, unter zehn Euro. Das teuerste Gericht auf der "normalen" Karte liegt bei knapp 18 Euro.
Vor dem Essen kommt eine grüne Oliventapenade mit warmen Focacciascheiben auf den Tisch, frisch und lecker. Der anschließende Steinbeisser ist ein fester, schmackhafter Fisch, serviert in einer Dijon-Senfsauce, frisch zubereitet und noch leicht glasig, dazu knackiges Gemüse und ein Salat. Leider alles auf einem Teller. Das muss nicht unbedingt sein, die Salatvinaigrette tut dem Geschmack der Senfsauce keinen Gefallen.

Ungewöhnliche Kombination

Die Pasta ist eine große Portion Tagliatelle (al dente) mit Schinken- und Wirsingstreifen in sahniger Sauce. Eine ungewöhnliche, aber durchaus reizvolle Kombination. Allerdings sollten die ganzen Koblauchzehen und gekochten Thymianzweiglein in der Küche herausgefischt werden. Die gehören nicht ins fertige Gericht.
Alles in allem bietet das Bellavista keine kulinarischen Höhenflüge, aber ordentliche Speisen zu angemessenen Preisen.
Ein einladender Ort zum Essen und Trinken, ganz besonders bei schönem Wetter im Sommer, zum Beispiel auf einer Fahrradtour.