Restaurantführer
Bremen Mitte
Böttcherstrasse
Spezielle - Küche


"Captain Sushi"


Restaurant Captain Sushi Bremen, Bremer älteste Suhibar, Restauranttipps Bremen, Bistro, Imbiss,  Ausgehen in Bremen

CAPTAIN SUSHI


Böttcherstrasse 2 /
Martinistrasse
28195 Bremen
Tel.: 0421 - 25 67 89

Mo - Fr 12 - 14.30 Uhr
und 18 - 23 Uhr
Sa 12 - 23 Uhr






10196

Handgerollte Sushi | Ambiente und Service kühl | All you can eat

Weitere Sushi-Restaurants…..>>


"Captain Sushi"

CAPTAIN SUSHI in der Böttcherstraße galt lange als d i e Sushi-Bar Bremens, u.a. weil hier nur japanische Köche arbeiteten, die in Japan ausgebildet wurden. "Bremens erstes Kaiten Sushi Restaurant" heißt es denn auch in der Werbung.

Sushi vom Band

Kaiten bedeutet: Hier werden die fertigen Sushis auf einem Laufband angeboten. Das war mal neu und schick, als Sushi in Mode kam. Und es ist immer noch üblich, allerdings nicht nur beim "Captain".
Natürlich kann man auch ganz normal am Tisch sitzen, wobei Sushibars generell kühl und sachlich im Ambiente sind.

Handgemacht

Die Sushis werden von Hand gerollt, sind frisch und lecker. Das Mittagsangebot gibt es in drei Variationen (Standard, Business und Luxus) für acht, dreizehn und 22 Euro, vorweg eine Misosuppe.
Für acht Euro bleibt ein normaler Esser noch etwas hungrig, 13 Euro und mehr entspricht dann schon den gängigen Preisen. Beim Neun-Euro-Angebot gab es neben den üblichen Makirollen und Inside out auch Omelette-Sushi, allerdings keinen Fisch.

All you can eat

Alles in allem ist es kein großes Erlebnis, hier zu essen, von der sprichwörtlichen asiatischen Freundlichkeit war wenig zu spüren. Hier wird man mittags eher "abgefertigt".
Sonntags werden Kochkurse angeboten und montags, dienstags und donnerstags kann man sich ab 18 Uhr für 20 Euro satt essen, "all you can eat".
Alle Sushi-Menüs gibt es auch zum Mitnehmen und als besonderes Highlight (Vorbestellung nötig) bietet CAPTAIN SUSHI das japanische Fondue-Essen "Shabu Shabu" an.