Restaurantführer
Bremen Mitte
Überseestadt


"Hansen"

Foto Restaurant Hansen, Bremen Überseestadt, Restauranttipps Bremen, Ausgehen

HANSEN



Konsul-Smidt-Str. 8
28217 Bremen
0421 - 578 73 90

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo-So 11.30-22.30 Uhr







14420

Junge moderne Küche | Geschmackvolles Ambiente | Teure Getränke

Alle Restaurants Überseestadt.....>


"HANSEN"

Junge deutsche Küche

Der jüngste Ableger der RIVER HUDSON-Gastronomie in der Überseestadt hat sich ein schönes Plätzchen an der Hafenpromenade ausgesucht, man schaut direkt auf den Europahafen samt neugestaltetem Platz davor. Irgendwann sollen hier auch Schiffe liegen, was dem Ausblick erst die wahre Attraktivität verleihen würde. Aber die Überseestadt wächst in einem rasanten Tempo.

Klassiker nach neuen Rezepten

Das HANSEN bietet junge deutsche Küche, meint: Klassiker aus verschiedenen Regionen Deutschlands, mit traditionellen Zutaten, nach modernen Rezepturen zubereitet.
Das liest sich auf der Abendkarte sehr unkonventionell: Gebackener Kartoffelkuchen mit marinierten Büsumer Krabben, Wachtelei und Kräuterschmand, Kartoffel-Lauch-Suppe mit Spanferkelspieß, Schellfischfilet in Grauburgunder-Thymian-Sud gedünstet, auf Bremer Labskaus und Senfkörnersauce. Oder Poulardenbrust mit Kräutern und Ammerländer Schinken im Papierwickel gebacken, auf karamelisiertem Gemüse. Hört sich vielversprechend und sehr ungewöhnlich an. Preise gut, teuerstes Hauptgericht (Rind): 18.50 Euro.

Lunch und Business-Menu

Der Mittagstisch ist dagegen deutlich „normaler“: Ein knusprig gebratenes Seelachsfilet liegt auf einem Bett aus warmen (ungeschälten, aber schon zerteilten) Kartoffeln mit Radieschen und Gurken. Schmeckt lecker, die Sauce ist aber für eine junge Küche ungewöhnlich fettreich.
Das gilt auch für die geschmorte Maispoulardenkeule mit Ragout von frischen und knackigen Sommergemüsen und Schupfnudeln. In Substanz und Geschmack gut, mit 11.50 Euro aber deutlich zu teuer im Vergleich zu den anderen Mittagspreisen, die zwischen 5.90 und 7.50 Euro liegen. Da bietet sich schon eher das dreigängige Business- Menu an, das kostet 'nur' 15.50 Euro.
Ein Highlight der negativen Art: Für eine ziemlich dünne Weissweinschorle werden 4,50 (!) Euro berechnet.

Einladendes Ambiente

Das Restaurant HANSEN hat eine schlichte, geschmackvolle und einladende Atmosphäre: viel helles Holz, dazu die Farben braun und rot, mit kleinen Cocktailsesseln am Fenster. Die Tische stehen eine Stufe höher, für sehr persönliche oder geschäftliche Unterhaltungen aber ein bisschen eng beieinander. Bei Sonnenschein lockt die Terrasse mit 50 Plätzen und nachmittags gibt’s Kuchen, warme und kalte Snacks.